Planung S2.

Schlichtheit, Klarheit, gepaart mit Raffinesse stehen stellvertretend für dieses Einfamilienhaus in Satteins. Da sich dieses Wohnhaus in einer Hanglage befindet, erfolgt der Hauszugang über das Schlafgeschoss, resultierend aus der Grundidee, dass der Gartenbereich über den großzügig dimensionierten Terrassentrakt in den Wohnbereich integriert werden kann.

 

Ostseitig des Hauses befindet sich ein Gehweg, um dennoch ein Maximum an Privatsphäre zu bewahren, wurde der Terrassenbereich mittels einer sehr modern gestalteten Wandscheibe konzipiert. Durch die Art, die Größe und durch die Anordnung der Fensterflächen erhält das Haus ein sehr spannendes und dennoch sehr elegantes Erscheinungsbild.

 

Die Farbwahl weiss des Hauses in Kombination mit den dunklen Öffnungen unterstreicht zusätzlich die elegante Note des Hauses. Der Garagentakt wurde bewusst im Hausgeschehen integriert, um eine Einheit mit dem Wohnhaus zu bilden.