Hang W1.

Für ein recht steiles Hanggrundstück wurde dieses EFH konzipiert. Der zutritt des Hauses erfolgt vom Kellergeschoss  aus, das sämtliche Nebenräumlichkeiten inkl. Garage beherbergt.

 

Das Erdgeschoss zeichnet sich durch seine Lichtdurchfluteten Räume aus, die von einer Terrasse umfasst werden, von der aus man einen wunderbaren Blick in die Tallandschaft hat. Das Thema des Integrieren der Natur wird auch im Obergeschoss aufgenommen, in dem man hangseitig eine Loggia positioniert. Dominant, ausdrucksstark modern und dennoch elegant präsentiert sich dieses Hanghaus.