Klassisch A1.

Auf einem schmalen, langgezogenen Grundstück wurde nach Wunsch der Bauherrn ein klassisches Haus mit Satteldacheindeckung konzipiert. Die Raumaufteilung erfolgt nach einem konventionellen System: Im Erdgeschoss befinden sich die Wohnräumlichkeiten. Im Süden/Westen wird eine überdachte Terrasse angeordnet, im Osten befindet sich der Garagentrakt. Der Zugang zum Haus erfolgt im Norden. Im Obergeschoss befinden sich die Schlafräumlichkeiten sowie die Sanitäreinheit.

 

Die Farbgebung des Haupthauses erfolgt in einem schlichten, zurückhalten- den Weiß um die Länge des Hauses optisch etwas zu verkürzen. Die Nebenbaukörper Garage und Terrasse werden in einem dunklen grau ausgeführt und verleihen dem Haus somit eine elegante Note.