Klassisch M1.

Der Wunsch, nach einem schlichten, eleganten und dennoch außergewöhnlichen Haus, konnte für die Bauherrn bei diesem Projekt verwirklicht werden.

 

Als Grundrissform für das Haus wurde eine Rechteeckform gewählt. Spannung wird erzielt durch Positionierung bzw. die Ausführung des Carports. Die Terrassenüberdachung wird durch die Wandscheibe des Carports geschoben und bildet somit eine Einheit mit dem Carportdach.

 

Der Geräteraum wird fablich und auch vom Material differenziert. Schlichtheit, Klarheit, Eleganz sind charakteristisch für das Haus.